Wer bin ich?

Hier könnte jetzt ein hochprofessioneller Text stehen, unterlegt mit all meinen etwa 80 verschiedenen Zertifikaten und Diplomen, der dir zeigt dass ich berechtigt bin, hier über mich etwas zu schreiben und mich Coach & Business-Mentorin zu nennen. So ein Text stand ziemlich lange hier.

 

Nun ja, Menschen die mich via Social Media kennengelernt haben (wo ich immer liebevollen Klartext spreche und kein Blatt vor den Mund nehme) haben sich dann gefragt, wer diese ultra-professionelle, langweilige Mentorin auf dieser Seite ist.

Ist das wirklich die Autorin, die das Buch Scheiss auf Professionell geschrieben hat? 

Meine Antwort ist JA. Aber es war nur ein kleiner Teil von mir. Der Teil von mir, der üblicherweise nicht der Grund ist, warum meine Kunden zu mir finden für Coachings, Mentorings, Onlinekurse oder meine Bücher. Doch wer bin ich nun wirklich, wenn ich nicht einfach nur die kompetente, professionelle und seriöse Mentorin und Coach bin?

Unschubladisierbar trifft es glaube ich am ehesten. Deswegen hier einfach mal ein paar Fakten über mich, damit du ein Gefühl dafür kriegst, wer ich bin:

  • Ich liebe bodenständige Spiritualität, intuitiv geführt.
    Du wirst kein Angebot von mir finden, indem Spiritualität und Intuition keine Rolle spielen.

  • Ich liebe es, Yin & Yang zu vereinen. Wir alle tragen ALLES in uns, was uns in unserem Leben begegnet. Indem wir nichts mehr von uns falsch machen oder "abschneiden" können wir als Ganzes unsere volle Magie entfalten. Du wirst es also nicht erleben, dass ich eine Strategie oder eine Lebensart als einzigen Weg nach Rom bezeichnen werde. 

  • Ich liebe es, mit Energien, Meditation und Hypnose zu arbeiten. Doch auch Mindset und Strategie sind ein fester Bestandteil meines Wirkens. Dabei ist immer die Intuition meine innere Führung, alles Weitere sind Werkzeuge die ich gerne nutze zur Unterstützung.

  • Ich reihe mich nicht ein in den unterschwelligen Wettbewerb einiger Coaches, wer am wenigsten arbeitet und damit am meisten Geld verdient. Ich liebe meine Arbeit so sehr, dass es sich nicht wie Arbeit anfühlt und es würde sich wie eine Strafe für mich anfühlen, nur etwa fünf Stunden pro Woche zu arbeiten. 

  • Ich bin extrem vielseitig interessiert und auch begabt. Früher habe ich gedacht, ich müsse mich auf etwas fokussieren und darf mich nicht vielseitig austoben. Schliesslich wurde mir das so beigebracht. Mir wurde gesagt, ich müsse mehr Pausen machen, öfter nichts tun, solle nicht die Menschen mit meiner Power und Umsetzungskraft überfordern, und so weiter. Ich habe also versucht, mein Leben und mein Business mit einem Fuss auf der Bremse zu führen. Mit dem Ergebnis, dass meine Energie und meine Freude immer weniger wurden. Ich bin als Scannerpersönlichkeit / manifestierender Generator / Humanoidpersönlichkeit (oder wie auch immer du es nennen möchtest) ein einziges Energiebündel. Seit ich mir erlaube, so zu sein wie ich bin, authentisch und ehrlich und ohne mich zu verstellen, fühlt sich mein Leben und mein Business wie eine einzige Befreiiung an.

  • Ich bin ziemlich faul, was diese ganzen "spirituellen To-Do's" angeht. Ich habe keine feste Morgenroutine, ich schreibe kein Dankbarkeitstagebuch und ich meditiere auch nicht jeden Tag. Ich mache jedoch meine innere Arbeit und meine "Selfcare" regelmässig und auf meine eigene Art und Weise, immer so wie es mir Spass macht. 

  • Ich bin nicht nur spirituell und Licht und Liebe. Ich geniesse dieses Leben als Mensch in allen Facetten und in vollen Zügen. Ich glaube daran, dass wir nicht inkarniert haben um das gesamte Leben einfach zu "vermeditieren" in Licht und Liebe. Alle unsere Eigenschaften und Bedürfnisse wollen und sollen gelebt werden. Es geht meiner Meinung nach nicht darum, wessen Heiligenschein am letzten Tag am grössten ist. Ich will, dass meine Kunden (und auch ich) am letzten Tag hier sagen können: Ich habe mein Leben in vollen Zügen gelebt, was für ein geiles Abenteuer, was für eine Party, was für eine menschliche Erfahrung! Ich habe nichts versäumt und alles ausgelebt und bin bereit, jetzt zu gehen, denn es gibt nichts mehr zu tun.

  • Liest du immernoch? WOW! Ich glaube, du bist eine geile Socke!

  • Noch ein paar trockene Fakten über mich? Voilà: 
    Ich bin 1984 in der Schweiz geboren und in einer grossen Patchworkfamilie aufgewachsen
    Ich habe einen volljährigen Sohn, den ich über alles liebe
    Ich bin seit 2015 verheiratet mit einem tollen Mann, der oberflächlich betrachtet so ziemlich gar nichts mit mir gemeinsam hat, aber wir teilen die selben Werte
    Ich habe rund 80 Aus- und Weiterbildungen, Coachings, Kurse und Businessmentorings gemacht in den letzten 5 Jahren 
    Ich habe mehr als 500 Menschen in Einzelsitzungen dabei geholfen, teils langjährige Themen endlich zu verarbeiten und hinter sich zu lassen, und damit mehr als 500 Familien etwas mehr Frieden in ihr Leben gebracht
    Ich habe mehr als 300 Coaches und Unternehmern dabei geholfen, die Leben ihrer Kunden positiv zu verändern
    Ich habe mehr als 3000 Menschen mit meinen Büchern inspiriert und ihnen geholfen, an sich zu glauben
    Ich habe eine eigene, effektive und sanfte Traumatherapiemethode entwickelt, die Mental-Free-Therapy® 
    Ich wohne in Winterthur im Kanton Zürich in der Schweiz

  • Willst du noch etwas wichtiges über mich wissen? Schreib mir einfach eine e-Mail 

Nun wünsche ich dir viel Freude beim Stöbern auf meiner Seite. Abonniere gerne meine Seelenmails, wenn du künftig keine Neuigkeiten verpassen willst. 

Go for gold (8).png
Welcome to my world

Austausch

zurück zu dir --

dein spiritueller Weg zurück zu deinem wahren Ich

Fanpages

Eva Reich auf Facebook und Instagram folgen

1/3
 
 
Kopie von Podcast (7).jpg

Podcast

zurück zu dir - Podcast-

moderne Spiritualität ohne Schnickschnack

Design ohne Titel.png

Bücher

Retreats

Weiterbildung

Onlineshop

 

Für eine aktuelle Nachricht deiner Seele mach einen Screenshot zum Zeitpunkt deiner Wahl und erhalte deine persönliche Nachricht...

Seelenmails

Wichtige Neuigkeiten, Inspiration und Werbung für meine Angebote werden gelegentlich mit einem Newsletter versendet. Hier kannst du dich dafür anmelden.

Komm auch gerne in meine Facebookgruppe oder in meinen Telegram-Kanal